Kirsch-Schokolade-Haselnuss-Cookies

Hab ich schon erwähnt wie beliebt die Peanut Butter Chocolate Chip Cookies in unserem Haushalt sind? Wenn es nach Herrn S. ginge, brauchte ich nur die zu backen. Nur die und sonst nix. Aber so kommen wir natürlich nicht weiter. Erst gestern wieder: „Duhu, wie groß ist die Chance, dass ich übermorgen Kekse mit auf Arbeit nehmen kann?“ Nun, die Chance ist groß, aber es werden keine Peanut Cookies werden. Eine Frau braucht schließlich Herausforderungen. Auf mehrfaches Nachfragen äußerte Herr S., dass „Cookies, die so schmecken wie Himbeer-Schokomüsli – aber ohne Haferflocken“ auch wohl tragbar wären. Challenge accepted. Getrocknete Himbeeren habe ich in mehreren Läden nicht bekommen und für das Spezialitäten-Geschäft war keine Zeit. Deshalb mussten getrocknete Kirschen herhalten. Und ich muss sagen, ich finde diese Cookies mega. Weich, süß aber trotzdem irgendwie frisch. Und bei weitem nicht so mächtig wie die Peanut-Cookies.

Kirsch Schokolade Haselnuss Cookies

  • 75 g brauner Zucker 
  • 50 g weißer Zucker
  • 75 g weiche Butter
  • 1 Ei
  • 230 g Mehl
  • 1 TL Natron
  • 1 EL Milch
  • 80 g getrocknete Kirschen
  • 100 g gehackte Haselnüsse
  • 150 g Schokotröpfchen

_1020367

1. Butter und die beiden Zuckersorten rühren bis sie ganz fluffig sind.

2. In der Zwischenzeit die Haselnüsse in einer Pfanne ohne Fett etwas anrösten bis sie duften.

3. Das Ei unter die Butter-Zucker-Mischung rühren.

4. Mehl und Natron in die Schüssel sieben und zusammen mit der Milch ganz kurz unterrühren.

5. Kirschen, Nüsse und Schokotröpfchen hinzufügen und ganz ganz ganz kurz unterrühren.

6. Mit einem Eisportionierer oder nach Augenmaß knapp golfballgroße Teigkugeln formen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech setzen.

7. Bei 170° C ca. 15 Minuten backen. Achtung: Die Kekse sollen noch sehr weich sein. Sie werden beim Auskühlen härter, behalten aber ihren soften Kern.

_1020385 _1020381 _1020394_1020372

2 Gedanken zu “Kirsch-Schokolade-Haselnuss-Cookies

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s