Pfirsichmarmelade mit Rosmarin

  • 1 Kilo Pfirsiche (oder Nektarinen) ohne Kern gewogen
  • 1 großer (oder zwei bis drei kleine) Zweig Rosmarin
  • 100 ml Weißwein
  • 150 ml Apfelcidre
  • 50 ml roter Portwein
  • 500 g Gelierzucker 2:1

1. Die Pfirsiche oder Nektarinen mit der Schale in kleine Stücke schneiden.

2. Zusammen mit Rosmarin, Weißwein, Cidre und Portwein in einen Topf geben und weich kochen.

3. Rosmarin wieder herausnehmen.

4. Pfirsiche fein pürieren

5. Mit dem Gelierzucker nach Packungsanweisung zu Marmelade kochen.

6. In Schraubgläser abfüllen.

3 Gedanken zu “Pfirsichmarmelade mit Rosmarin

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s