Joghurt-Hörnchen

Guten Morgen! Halb Croissant halb Hefe-Teilchen. Diese leckeren Joghurt-Hörnchen vom Knusperstübchen hatte ich schon lange im Blick. Sie sind perfekt, wenn man zum Sonntagsfrühstück etwas besonderes haben möchte, denn das beste ist: Der Teig kann schon am Samstag gemacht und dann über Nacht im Kühlschrank aufbewahrt werden.  So geht’s am Sonntag Morgen ganz schnell.

Joghurt-Hörnchen aus Hefeteig zum Sonntagsfrühstück. Nach einem einfachen Rezept von Das Knusperstuebchen

Für ca 16 kleine Hörnchen

  • 25 g Frischhefe
  • 100 ml lauwarme Milch
  • 1TL  Zucker
  • 420 Mehl
  • 170 g Naturjoghurt
  • 1 Ei
  • 50 g weiche Butter (für den Teig)
  • 1 TL zum Einreiben
  • 1 TL Salz
  • weitere 70 g Butter
  • Mehl zum Bestäuben
  • 1 Eigelb
  • 2 EL Milch

Joghurt-Hörnchen aus Hefeteig zum Sonntagsfrühstück. Nach einem einfachen Rezept von Das Knusperstuebchen

  1. 420 g Mehl in eine Schüssel geben und in der Mitte eine Mulde formen. 100 ml lauwarme Milch in die Mulde gießen, einen TL Zucker und die zerbröckelte Hefe zur Milch geben und vorsichtig rühren, bis sich die Hefe aufgelöst hat. Etwa 10 Minuten stehen lassen.
  2. Joghurt, Ei,  1 Prise Salz und 50 g weiche Butter zugeben und kneten, bis ein glatter weicher Teig entstanden ist. Den Teig mit 1 TL Butter bestreichen und 1 Stunde gehen lassen.
  3. Die Teig in 8 Portionen teilen und jede Portion zu einem Kreis von ca. 25 cm ausrollen. Den ersten Kreis mit einem TL weicher Butter bestreichen und den zweiten Kreis darauf legen. Weitermachen bis alle Teigkreise aufeinander liegen. Den obersten Kreis nicht mit Butter bestreichen. Das ganze abdecken und bis zum Gebrauch im Kühlschrank aufbewahren.
  4. Am nächsten Morgen den Teig aus dem Kühlschrank holen und etwa 10 Minuten lang Raumtemperatur annehmen lassen. Den Teig auf doppelte Größe ausrollen und in 16 „Tortenstücke“ teilen.
  5. Die „Tortenstücke“ von der langen Seite her aufrollen und die kleinen Hörnchen 10 Minuten gehen lassen.
  6. Die Hörnchen mit einer Mischung aus Eigelb und Milch bestreichen. Und bei 190 Grad Umluft etwa 10 Minuten goldgelb backen.
  7. Mjammm!!!!

Joghurt-Hörnchen aus Hefeteig zum Sonntagsfrühstück. Nach einem einfachen Rezept von Das Knusperstuebchen

15 Gedanken zu “Joghurt-Hörnchen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s