Dinkel-Semmeln über Nacht

Beim Plötzblog hab ich ein Rezept für Dinkel-Brötchen mit Übernachtgare entdeckt, das ich aus Gründen gewisser Unzulänglichkeiten meiner Vorratsspeicherung etwas abändern musste. Nun, das ist ja ein äußerst praktische Angelegenheit: Abends den Teig anrühren, den dann einfach in der Küche rumstehen lassen und morgens backen und leckere saftige Semmeln für das herzhafte Frühstück haben. Ich frühstücke ja lieber salzig als süß, aber ich schweife ab.

Einfache Dinkelsemmeln oder -brötchen mit Übernachtgare

Für 8 Semmeln

  • 75 g Roggenmehl 1370
  • 425 g Dinkelmehl
  • 20 g Anstellgut vom Roggensauerteig direkt aus dem Kühlschrank
  • 11 g Salz
  • 1 g Frischhefe
  • 10 g Ahornsirup
  • 10 g Olivenöl
  • 350 g Wasser

Einfache Dinkelsemmeln oder -brötchen mit Übernachtgare

  1. Alle Zutaten 3 Minuten bei erster und weitere 4 Minuten bei zweiter Stufe mit dem Rührgerät verkneten.
  2. Den Teig abdecken und über Nacht stehen lassen.
  3. Am Morgen den Teig auf die Arbeitsplatte geben, 8 Semmeln abstechen, vorsichtig etwas rund formen, aber so dass möglichst viel Luft im Teig bleibt,
  4. Bei 250 Grad fallend auf 230 Grad mit Dampf 20 Minuten backen.
  5. Mjamm!!!

Einfache Dinkelsemmeln oder -brötchen mit Übernachtgare

 

 

 

9 Gedanken zu “Dinkel-Semmeln über Nacht

  1. Hey, die sehen richtig lecker aus! Auf dem Plötzblog habe ich auch schon viele tolle Rezepte gefunden – gerade gestern habe ich ein Dinkelbrot mit Übernachtgare leicht abgewandelt gebacken! Ist auch super geworden, das Rezept folgt demnächst auf meinem Blog … liebe Grüße, Sandra

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s