Triple-Schokoladen-Tarte

Heute gibt’s was für alle Schokoholics da draußen: In dieser Triple-Schokoladen-Tarte ist für alle Lieblingsschokoladensorten eine eigene Schicht reserviert. Ganz unten weiße Schokolade, in der Mitte Milchschokolade und oben drauf feine dunkle Schokolade, das alles auf knusprigem Schoko-Mürbteig. Mehr Schoko geht wohl wirklich nicht.

Triple Schokoladentarte

Für eine Tarte von 26 cm Durchmesser

Für den Teig:

  • 180 g Mehl
  • 2 EL Kakaopulver
  • 3 EL gemahlene Mandeln
  • 60 g Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 100 g kalte Butter
  • 1 Ei

Für die Weiße-Schokolade-Schicht

  • 300 g weiße Schokolade
  • 150 g Sahne

Für die Milchschokolade-Schicht

  • 250 g Milchschokolade
  • 150 g Sahne

Für die Dunkle-Schokolade-Schicht

  • 200 g dunkle Schokolade
  • 125 g Sahne
  • 2 EL Butter

Zum Verzieren:

  • helle und dunkle Schokoladenspäne

Triple Schokoladentarte

  1. Mehl, Kakao, Mandeln, Butter, Zucker, Salz und Ei mit den Händen rasch zu einem Mürbteig verkneten und etwa 1 Stunde kalt stellen.
  2. Den Teig ausrollen und eine Tarteform damit auskleiden. Bei 175 Grad etwa 18 Minuten blind backen, dann auskühlen lassen.
  3. Für die Weiße-Schokolade-Schicht die weiße Schokolade in kleine Stücke hacken und in eine Schüssel geben. Die Sahne aufkochen, über die Schokolade gießen und so lange rühren, bis eine glatte Masse entstanden ist. Auf den Mürbteigboden gießen und im Kühlschrank etwa eine Stunde fest werden lassen.
  4. Dann kommt die nächste Schicht dran: Milchschokolade hacken und in eine Schüssel geben, Sahne aufkochen, drübergießen und geduldig rühren, bis sich alles gut verbunden hat. Auf die Weiße-Schokoladen-Schicht gießen und wieder eine Stunde im Kühlschrank fest werden lassen.
  5. So, jetzt sind wir schon in Übung, also nochmal: klein gehackte dunkle Schokolade in eine Schüssel geben, Sahne und Butter kurz aufkochen lassen, in die Schüssel gießen, 3 Minuten warten und dann ganz geschmeidig verrühren. Auf die Milchschokolade-Schicht gießen, noch mal ein Stündchen warten, dann mit Schokospänen verzieren.
  6. Mjamm!!!

Triple Schokoladentarte

15 Gedanken zu “Triple-Schokoladen-Tarte

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s